05.02.2019
Neue Ganztagsklasse Senckenbergschule:
Problemlösung für Eltern für 3.50 Euro pro Tag?

Ab dem fünften Schuljahr gibt es in Villmar ab Sommer Ganztagsbetreuung, inkl. Mittagessen für 3.50 Euro am Tag. Ein Angebot, das "Hausaufgaben" als Bürde von den Eltern nimmt und die Kids auch noch sicher verwaltet, all-inclusive Freizeitangebote als Arbeitsgemeinschaften (z.B. mit Vereinen) in der Zeit. "Lediglich Vokabeln oder vertiefende Vorbereitungen auf Klassenarbeiten und Lernkontrollen sowie Recherchen stehen ggfs. noch für die Schülerinnen und Schüler an." An 4 Tagen von 08:00 bis 15:20 Uhr; freitags bis 13:20 Uhr, schreibt die Schule. Wenn das kein Renner wird; Anmeldeschluss soll der 05.03.sein.
Es ist der Tatsache geschuldet, dass schon lange ein Einkommen nicht mehr in der traditionellen Familie reicht, um Mütter, die lieber ihre Kinder selbst erziehen, dies zu ermöglichen.
Dies spielt den politischen Kräften in die Hände, denen der Einfluss des Staates auf die Kinder nicht groß genug sein kann und die die traditionelle Familie als überholt ansehen. Der Staat mit seiner politischen Agenda, z.B. über 50 Geschlechter, bekommt damit langfristig viel mehr Einfluss, als er nach 1945 je hatte. Diesen Aspekt verschweigt freilich der Mainstream im Rahmen seiner Erwachsenerziehung, sogar in der Provinz.