Dem Flugzeug mit nur einem Flügel, dem Nurflügel, gehört die Zukunft. Mit enormen Aufwand wird weltweit nach einer tragfähigen, wirtschaftlichen Lösung geforscht. Nur im militärischen Bereich, bei dem die wirtschaftlichen Gründe für den Betrieb und die aerodynamischen Eigenschaften im Hintergrund stehen, bestes Beispiel ist der B2 Bomber der USA, sind nennenswerte Projekte realisiert worden. Für den zivilen Bereich gab es noch keinen Durchbruch. Aus reiner Freude am Spaß wurde in Villmar als Experiment ein neues Design eines Nurflügels entwickelt, das interessante Flugeigenschaften ausweist und zu Begeisterung „alter Hasen“ im Kreise der Modellflieger führte, so dass inzwischen ein Team aus Spitzen-Drohnennpiloten für die Dokumentation, Elektronik und Testpiloten zusammenarbeiten, gespannt auf weitere Erfolge dieses neuen Design.